loading
facebook
youtube
pinterest
whatsapp
instagram
ETI - Express Travel International
  • Alle Angebote inklusive Flug & Transfer!

  • Jetzt Frühbucherrabatt sichern

  • Im Winter ans Rote Meer schon ab unglaublichen € 310,-

Suchen & Buchen


Service-Hotline
01 – 512 42 16
Beratung & Buchung:
Mo-Fr 09:00 – 18:00
Sa 09:00 – 13:00 (nur telefonische Beratung)
Zum Ortstarif
Nach 18 Uhr erfolgt die Weiterleitung an das Service-Center in Deutschland

AYIA NAPA

Beeindruckende Landschaft im Urlaub in Ayia Napa erleben - ETI.at

 

Wunderschöne Natur, tolle Hotels und abends ist immer was los!

Das an der Südostküste gelegene Ayia Napa bietet viele schöne Sandstrände, die touristisch hervorragend erschlossen sind. In den Sommermonaten sind es natürlich die zahlreichen Cafés, Bars und Clubs des Ortes, in denen das Nachtleben floriert. Nicht weit von Ayia Napa entfernt befindet sich das Kap Greco. Es ist die südöstlichste Spitze Europas und steht unter Naturschutz. Der Legende nach soll hier ein Seeungeheuer wohnen. 

Die Stadt ist sehr stark geprägt vom Tourismus. Das ist daran zu erkennen, dass die Bewohner mittlerweile außerhalb des alten Ayia Napa wohnen und ihre damaligen Wohnhäuser in Restaurants, Discos etc. umgebaut wurden. Die Atmosphäre hier zieht zum Großteil junge Leute an. Das Nachtleben und Feiern findet also in Ayia Napa seinen Höhepunkt. Von Juni bis September ist die Stadt eine unübertroffene Party Location. Hier befindet sich ein Disco-Viertel - eine Lange Straße, rechts und links umgeben von Discos und Bars. 

Die meisten Touristen sind aus Großbritannien, Skandinavien, Libanon oder osteuropäischen Ländern. Überall findet man Geschäfte, Bars, Restaurants und die Freundlichkeit der Einheimischen ist unübertroffen. Ein harmonisches Zusammenleben zwischen Touristen und Einheimischen. 
 

Zypern - Ayia Napa eine tolle Stadt mit viel Geschichte
 

Sehenswürdigkeiten

Zu empfehlen sind Nissi Bay, Makronisos Beach und Sandy Beach auf Ayia Napa. Diese sind zum einen sehr schöne Sandstrände zum anderen dadurch natürlich sehr stark frequentiert und von Touristen geliebt. Die hohe Qualität der Strände gehört auch zu den Merkmalen dieses Ferienortes. Zu den beliebtesten Sportarten zählen Jet-Ski-Fahren, Windsurfen, Tauchen und viele mehr! 

Macht man Urlaub auf Ayaia Napa, so darf auf keinen Fall eine kleine Kreuzfahrt fehlen. Mit dem Kreuzschiff fährt man entlang der Küste und bekommt die schönsten Buchten und Klippen zu sehen. Angesagt sind ebenfalls Spaziergänge durch die Straßen. Beim Spazieren begegnet man die nettesten Menschen und wird von den Restaurant-Mitarbeiter herzlich begrüßt. Wie gesagt, die Zyprioten sind eine sehr gesellige und lebensfrohe Nation.

Ayia Napa hat eine lange Geschichte. So kann man im Zentrum das von den Venezianern erbaute Kloster Agia Napa besichtigen, welches wie ein Ruhepol im Zentrum des Ortes wirkt. Es ist wohl das bedeutendste Bauwerk Ayia Napas und dort findet man auch einen wunderschönen Springbrunnen aus Marmor, der auf vier Säulen steht und von einer Kuppel überdeckt wird.

Auf keinem Fall und schon als Familie darf man auf einen Besuch im riesigen Wasserpark verzichten. Dort haben sowohl Kinder als auch erwachsene Spaß und dieser Wasserpark zählt zu den schönsten Europas. Er hat sogar schon unzählige Preise gewonnen!

Ein antiker Friedhof befindet sich in der Nähe des Strandes. Makronissos-Gräber nennen sie sich – die Grabkammern sind jedoch leer. 

Im Osten der Stadt findet man den 2014 eingeweihten Skulpturenpark.

Thalassa Museum heißt das Museum, das sich mit antiker Seefahrt beschäftigt. Die Exponate wurden von Künstlern aus Zypern gestalte. 

Für diejenigen, die außergewöhnliche Ausflüge lieben, gibt es die Eselfarm. Gegen eine geringe Gebühr können spannende Eseltouren rund um die Farmen der näheren Umgebung unternommen werden. 

Das Ayia Napa Festival ist etwas ganz Besonderes. Eine Veranstaltung, die man nicht verpassen sollte und in der die historische, kulturelle und landwirtschaftliche Seite der Stadt im Rahmen von Theaterstücken, Opern, Konzerten und Volkstänzen dargestellt wird. Es findet seit 1985 jedes Jahr im September statt. 
 

Zypern Urlaub - Traditionelle Tänzer in volkstümlicher Kleidung


Essen & Trinken

Die Restaurants bieten zum Großteil die zypriotische Küche an. Doch auch griechische, italienische und französische Restaurants findet man, um die leiblichen Gelüste zu stillen.  
 

Shoppen

In Ayia Napa gibt es Outlets, Einkaufszentren, Souvenirläden, Supermärkte und Boutiquen. Jede Menge Shoppingmöglichkeiten und tolle Angebote. Beispielsweise ist die Nissi Avenue eine der beliebtesten Einkaufsstraßen. Diese Einkaufsstraße bietet Boutiquen, die ihre Waren zu günstigeren Preisen als sonst wo in Europa anbieten können sowie Juweliergeschäften und Souvenir-Läden. Auch beliebt ist die Saint Makariou Avenue. Hier kann man ausgezeichnete Olivenöle, Lederwaren und Souvenirs erstehen. Denn schließlich gilt: Wer auf Reisen geht, sollte nie mit leeren Händen nach Hause kommen. 
 

Tipps

Wie bereits erwähnt ist der Ayia Napa Water World Park sehr zu empfehlen. Dort befinden sich sehr viele Rutschen und weitere Aktionen wie Whirlpools oder auch Activity-Pools, in denen man seine Geschicklichkeit auf die Probe stellen kann. Hier vergeht die Zeit garantiert wie im Fluge!

Unsere Tipps für Ayia Napa lauten:

1. Zum Baden am besten im Sommer zwischen Mitte Juni und September

2. Auch im Sommer sind mehrere nationale Feste und Festivals zu besuchen

3. Auf Ayia Napa gibt es Mittagspausen meistens zwischen 13 und 15 Uhr (die Zeiten können je nach Geschäft ein wenig variieren)

4. Hier kann man erst dann ein Auto mieten, wenn man 25 Jahre alt ist und den Führerschein mindesten zwei Jahre hat

 

 

 

Hotelempfehlungen in Zypern