loading
facebook
youtube
pinterest
whatsapp
instagram
ETI - Express Travel International
  • Alle Angebote inklusive Flug & Transfer!

  • Jetzt Frühbucherrabatt sichern

  • Im Winter ans Rote Meer schon ab unglaublichen € 259,-

Suchen & Buchen


Service-Hotline
01 – 512 42 16
Beratung & Buchung:
Mo-Fr 09:00 – 18:00
Sa 09:00 – 13:00 (nur telefonische Beratung)
Zum Ortstarif
Nach 18 Uhr erfolgt die Weiterleitung an das Service-Center in Deutschland

KANARISCHE INSELN

 

Spanien Urlaub - die Kanarischen Inseln
 

 

Schwarze Strände, viel unberührte Natur und ein Gefühl von Freiheit!

Wer nach Faszination sucht, findet diese auf den Kanarischen Inseln. Politisch gesehen gehören die Kanarischen Inseln zu Spanien, doch geografisch befinden sich diese in Afrika. Von Party und Nachtleben bis zu Naturschutzgebieten und ruhigen Buchten ist auf den Kanarischen Inseln alles zu finden. Zu der Inselgruppe gehören Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, La Gomera und El Hierro
 

Spanien Urlaub - Die Kanarischen Inseln

 

Land und Leute

Einheimische begegnen Touristen mit Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft. Wer schon einmal auf einer der Inseln war, wird die Lebensfreude und die positive Ausstrahlung der Einheimischen genießen. Je nachdem, auf welcher Insel man seinen Urlaub verbringt, sind die Mentalitäten jedoch ein wenig unterschiedlich.
 

Spanien Urlaub - Kanarische Inseln Flora und Fauna

 

Kanarische Spezialitäten

Nicht nur auf Vorspeise und Hauptspeise wird Wert gelegt, sondern auch auf Saucen und Nachspeisen. Als Vorspeise empfiehlt man hier gerne Jamon serrano, Queso de cabra (kanarische Ziegenkäse) und Pulpo a la gallega (Tintenfisch mit Paprikapulver). Zu den beliebten Hauptspeisen gehören Rancho Canario, Puchero, Pescado, Mariscos (Meeresfrüchte) und Paradilla (Grillteller). Die traditionellen Saucen sind beispielsweise die Mojo rojo, Mojo verde und Almogrote gomero. Nach der Hauptspeise darf man hier nicht auf das Süße vergessen. Traditionelle Desserts sind der Mais-Gries-Pudding oder die kanarische Mandelcreme.
 

Spanien Urlaub - Essen und Trinken auf den Kanaren
 

Klima

Auf allen Inseln der Kanaren herrscht ganzjährig sehr mildes Klima. Selbst in den kältesten Monaten im Winter - Januar und Februar - sinken die Temperaturen nicht unter 15° C. In den heißesten Monaten - Juli und August - liegen die Temperaturen um die 28° C. Die regenreichsten Monate sind der November mit durchschnittlich 10 und der Dezember mit durchschnittlich 11 Regentagen. Im November betragen die Temperaturen maximal 24° C und im Dezember 22° C. Die Tiefsttemperaturen liegen jedoch zwischen 16° C und 18° C. Wer die Hitze schlecht verträgt, sollte zwischen Juli und September nicht dorthin reisen. Dann ist auch die Luftfeuchtigkeit aufgrund des subtropischen Klimas auch sehr hoch und liegt zwischen 79 % udn 81 %. 

 

 

 

Hotelempfehlungen in Kanaren