loading ...
Mallorca

Mallorca Balearen

Mallorca - Ein Traum-Urlaub am Mittelmeer! 

Mallorca liegt im westlichen Mittelmeer und ist die größte Baleareninsel. Die Hauptstadt der Insel ist Palma de Mallorca. Die Insel lockt jährlich eine Vielzahl an Touristen, besonders in den Sommermonaten, zu diversen Festivitäten und Veranstaltungen. Die Insel besticht durch wunderschöne Sandstrände, kulinarische Vielfalt sowie einem lebendigen Nachtleben, denn auf Mallorca ist immer etwas los. Die Einheimischen strahlen Freude aus und das Wetter ist fast das ganze Jahr über sonnig. Die Insel hat aber noch mehr zu bieten, denn hier ist auch eine lange Historie versteckt, die entdeckt werden will.

 

Sehenswürdigkeiten

Mallorca ist eines jener Reiseziele, das eine lange Tradition und Geschichte vorweisen kann. Etwa 30 Klöster befinden sich auf Mallorca, Denkmäler und Museen, welche die Insel nicht nur zu einer Party-Insel machen, sondern auch zu einer Insel mit vielen kulturellen Highlights. Folgende historischen Reisezielesollte man sich vornehmen, wenn man auf Mallorca Urlaub macht:

  • Kloster Lluc - Wallfahrtsstätte
  • Valldemossa - romantisches Bergdorf
  • Castell de Bellver - Museum der Stadtgeschichte
  • La Seu Kathedrale - Aus Sandstein gebaute Kathedrale
  • Palacio de Almudaina - Königspalast
  • Santuari de Lluc - Kloster im Norden Mallorcas
  • Almudaina Palast - Museum
  • Museum Es Baluard - Moderne Kunst
  • Coves del Drac - Drachenhöhle
  • Coves d' Artá - ehemalige Zufluchtsstätte vor Piraten

 

Essen & Trinken

Die mallorquinischen Spezialitäten sind nicht mit der spanischen Küche gleichzusetzen. Denn Mallorca hat seine eigenen Köstlichkeiten, die man sich im Urlaub nicht entgehen lassen sollte. Dazu gehört z.B. Kaninchen, dass sonst nicht als typisch gilt. Die einheimischen legen sehr viel Wert auf frische Zutaten. Ähnlich wie auch in Spanien wird das Olivenöl hier sehr geschätzt und oft eingesetzt. Doch nicht nur Kaninchen und Fleischgerichte sind hier Tradition, sondern auch Fisch und Meeresfrüchte sind für Mallorca typisch. Eintöpfe und Pfannengerichte sind auf Mallorca auch beliebt. Eine bekannte Vorspeise ist Pamboli, was Brot mit Öl bedeutet. Doch die Vorspeise besteht nicht nur aus Brot und Öl, sondern ist Bruschetta mit Tomaten und Oliven. Wie in Spanien dürfen auch hier Tapas auf keinen Fall auf der Speisekarte fehlen.

 

Shoppen

Mallorca erfüllt für jedem, der gerne im Urlaub Einkaufen geht, Shopping-Träume. Mit dem Centro Comercial Porto Pi Einkaufszentrum bleiben keine Wünsche offen. Auch die Altstadt bietet eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten für Angebote- und Schnäppchen-Jäger. Nicht nur Boutiquen, sondern auch bekannte Marken wie Zara und Desigual sind auf der Haupteinkaufsstraße zu finden. 

Allgemein haben die Geschäfte auf Mallorca unter der Woche von 9:00 bis 19:30 geöffnet. Zu Mittag machen die Geschäfte gewöhnlich zwischen 13:30 und 16:00 zu. Samstags öffnen die Geschäfte nur bis 13:30 Uhr und am Sonntag sind sie zum Großteil geschlossen.

 

Klima

Aufgrund des mediterranen Klimas ist der Winter mild und der Sommer heiß. Trotzdem bietet Mallorca das ganze Jahr über ein angenehmes Klima. Doch der Sommer ist die ideale Reisezeit. Am schönsten ist es zwischen April mit 20°C und dem September mit 28°C. Die heißesten Monate sind Juli und August mit 31°C. 

 

Tipps für Mallorca

Zwar nicht zwingend, aber ans Herz zu legen, ist das Trinkgeld. Ist man zufrieden, sollte man mindestens 5% geben. Mit 10% Trinkgeld macht man dem Gastgeber eine Freude.

Ist man auf Mallorca, sollte man einen Blick von der Dachterrasse des Hotels San Francesc werfen. Das wird eine Urlaubs-Erinnerung bleiben, denn der Ausblick verspricht unvergessliche Momente.

Folgende Reiseziele gehören zu den Insider-Tipps: 

  • Den Cala Murta Strand im Norden der Insel sollte man unbedingt erkunden
  • Für jene, die Sandstrände lieben, ist der Port de Pollenca Strand genau das Richtige
  • Auch der Es Trenc zählt zu den schönsten Stränden Mallorcas
  • Den Sonnenuntergang am Cap de Formentor ist einer der schönsten Sonnenuntergänge überhaupt. Das Cap de Formentor befindet sich am nördlichsten Punkt Mallorcas. 

Obwohl Mallorca eher als eines der Party-Urlaubs-Reiseziele bekannt ist, gibt es unzählige Angebote für diejenigen, die sich für Kultur, Geschichte und Architektur weitab der Party-Meilen interessieren. Auch unter den Pauschalreisen oder Last-Minute-Reisen gibt es unzähliger dieser Angebote und Schnäppchen!

Alcina Hostal

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • ohne Verpflegung
  • Doppelzimmer

Pueblo Park Barcelo Hotel

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

Club Santa Ponsa

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Studio

Don Carlos Hostal

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • ohne Verpflegung
  • Doppelzimmer

Galaxia Boutique Hotel

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • ohne Verpflegung
  • Doppelzimmer

BG Java Hotel

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

La Perla Negra

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • ohne Verpflegung
  • Studio

Hostal Gami

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • ohne Verpflegung
  • Doppelzimmer

Hotel & Spa S'Entrador Playa

Mallorca | Spanien
  • Package, Katalog
  • Halbpension
  • Doppelzimmer
Alle Angebote anzeigen