loading
facebook
youtube
pinterest
ETI - Express Travel International
  • Alle Angebote inklusive Flug & Transfer!

  • Jetzt Frühbucherrabatt sichern

Suchen & Buchen


Service-Hotline
01 – 512 42 16
Beratung & Buchung:
Mo-Fr 09:00 – 18:00
Sa 09:00 – 13:00
Zum Ortstarif
Nach 19 Uhr erfolgt die Weiterleitung an das Service-Center in Deutschland

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

 

Spanien Urlaub - Reiseinformationen zu Spanien

Einreisebestimmungen:

Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise einen Reisepass, der maximal 5 Jahre abgelaufen sein darf. Es wird auch ein Personalausweis akzeptiert.

Für alle Urlaubsländer gilt: Alle Kinder (ab Geburt) benötigen zum Grenzübertritt einen eigenen Reisepass bei Reisen ins Ausland. Miteintragungen von Kindern werden nicht anerkannt!

Reisende nicht–österreichischer Staatsangehörigkeit mögen sich rechtzeitig vor Antritt der Reise bei der zuständigen Botschaft oder dem Konsulat erkundigen. Da sich Einreisevorschriften gelegentlich ändern sowie für Not-Pässe andere Einreisebestimmungen gelten bitten wir unsere Gäste, sich bei den zuständigen Behörden selbst zu erkundigen. Für genauere Auskünfte oder im Zweifelsfalle raten wir zu einer Erkundigung beim österreichischen Außenministerium (www.bmeia.gv.at). Die letztendliche Sorgfaltspflicht zur Erfüllung der Einreisebestimmungen am Abreisetag obliegt dem Reisenden.  

 

Geld & Geldwechsel:

Da Spanien Mitglied der Europäischen Union ist, ist ein Geldwechsel nicht notwendig!

Währung: EURO (€)

 

Sprache:

Landessprache ist Spanisch (Kastilisch) sowie regional auch Katalanisch, Galizisch, Baskisch; in Ceuta und Melilla auch Arabisch und diverse Berbersprachen

 

Medizinische Versorgung:

Die medizinische Versorgung ist auf allen sieben Hauptinseln der Kanaren sehr gut. Es gibt private sowie öffentliche Krankenhäuser und weitere Gesundheitseinrichtungen, die dem europäischen Standard in nichts nachstehen. Überall findet man Ärzte, die neben Spanisch auch Englisch und teilweise sogar Deutsch sprechen. Auch was die Versorgung mit Medikamenten betrifft, müssen Sie sich bei einer Reise auf die Kanarischen Inseln keine Gedanken machen.

 

Ortszeit:

Mitteleuropäische Zeit 

 

Religion:

In Spanien leben zu über 90 Prozent Katholiken. Das Christentum ist allerdings nicht die einzige Religion, die in Spanien eine Rolle spielt. Aufgrund dessen, dass Marokkaner die zweitgrößte Einwanderungsgruppe Spaniens darstellen, hat auch der Islam an Bedeutung gewonnen. Dennoch stellt der Islam zusammen mit anderen Religionen nur einen sehr geringen Prozentsatz dar.

 

Hotel-Angebote:

Jedes von uns empfehle Hotel ist geprüft und zum besten Preis angeboten.

 

Urlaub-Buchen:

Zum Buchen können Sie dies direkt auf unserer Website machen oder Kontaktiere uns unter: Telefon +43 (1) 512 42 16 - Fax +43 (1) 512 42 17 - E-Mail info@eti.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hotelempfehlungen in Kanaren