loading ...
Teneriffa

Teneriffa auf den Kanaren

Teneriffa - Die Vulkaninsel

Teneriffa ist auch bekannt als die Vulkaninsel und als Insel des ewigen Frühlings. Auf keiner anderen Insel Spaniens gibt es Landschaften, die zwar natürlich entstanden sind, aber eine Faszination auf die Urlauber ausüben. Weiters scheint hier das ganze Jahr über die Sonne und auf Teneriffa findet man den höchsten Berg Spaniens - den Pico del Teide!

 

Sehenswürdigkeiten

Wer auf der Vulkaninsel ist, sollte unbedingt den Pico del Teide besuchen!

Zu den Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa gehört ohne Zweifel auch der alte Drachenbaum von Icod de los Vinos. Der Drachenbaum befindet sich im Norden Teneriffas und zählt zu dessen Wahrzeichen. Er ist 16 m hoch und hat einen Umfang von rund 6 m. 

Für Unterhaltung sorgt die Hauptstadt Santa Cruz. Egal, ob shoppen oder Besichtigungstouren - hier kann man so einiges unternehmen. 

Auch der Ort La Orotava im Norden ist sehenswert, den hier befindet sich das kulturelle Zentrum der Insel. 

Aber auch die Landschaft zählt zu Teneriffas Sehenswürdigkeiten. Die Strände sind traumhaft, da sie nicht wie die anderen weiß, sondern von Lava und Vulkangestein schwarz gefärbt sind. 

Weitere schöne Strände sind:

  • Playa las Teresitas
  • Playa del Duque
  • Playa Fanabe
  • Playa Troviscas
  • Surfer sind am El Médano gut aufgehoben

 

Shoppen

Teneriffa bietet eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten. An Geschäften mangelt es auf der Insel definitiv nicht. 

Wir empfehlen folgende Shopping-Center:

  • Siam Mall in Costa Adeje
  • San Eugenio in Costa Adeje
  • Centro Comercial La Villa – La Orotava

 

Klima

Auf Teneriffa herrscht subtropisches Klima. Im Osten und Norden ist mit mehr Niederschlägen zu rechnen als im Süden. Für Badeurlaube eignen sich die Monate April bis Oktober. Die beste Reisezeit für den Aktivurlaub ist März bis Mai und Ende Oktober bis November. Für fortgeschrittene Surfer sind die Monate Oktober bis März besonders geeignet, da man hier auf perfekten Wellen reiten kann. Zwischen Dezember und Februar kann man auf dem Pico del Teide sogar Skifahren. 

 

Tipps für Teneriffa

Teneriffa gehört zu jenen Reisezielen, die für alle etwas Passendes bieten. Neben dem Sonnenbaden oderSurfen kann man hier unzählige Ausflugsziele besuchen.

  • Die Klippen von Los Gigantes
  • Pico del Teide - der höchste Berg Spaniens
  • Punta de Teno – eine Halbinsel aus Vulkangestein
  • Das Bergdorf Masca

Blue Sea Puerto Resort

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

Blue Sea Costa Jardin & Spa

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

Checkin Concordia Playa

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

San Borondon

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

Playa de los Roques

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • ohne Verpflegung
  • Appartement

Puerto Palace

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

Diamante Suites

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Juniorsuite

Hotel Taoro Garden

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

Las Aguilas

Teneriffa | Spanien
  • Package, Katalog
  • Halbpension
  • Suite
Alle Angebote anzeigen